Der Geschirrspüler füllt sich während des Waschzyklus nicht mit Wasser - Welche Teile sind zu prüfen?

Warum bekommt meine Spülmaschine kein Wasser? Ich führe einen Waschgang und die Spülmaschine FÜLLT NICHT MIT WASSER . Mein Whirlpool Geschirrspüler ist 2 Jahre alt und hatte nie irgendwelche Probleme. Jetzt, wo kein Wasser hereinkommt, wenn ich den Geschirrspüler laufen lasse, kann ich mein Geschirr nicht mehr spülen. Was denkst du kann das Problem sein? Ist es etwas Einfaches und Leichtes, das ich selbst überprüfen und reparieren kann? Welcher Teil verursacht höchstwahrscheinlich das Problem von NO WATER INTO DISHWASHER? Bitte lassen Sie es mich wissen, damit ich es selbst ersetzen kann, damit ich keine Gerätereparaturfirma anrufen muss. Ich würde lieber meinen Geschirrspüler selbst basteln und reparieren, indem ich das richtige Teil kaufe, es installiere und den Geschirrspüler wieder zum Laufen bringe.

Der Geschirrspüler füllt sich während des Waschzyklus nicht mit Wasser - Welche Teile sind zu prüfen? Geschirrspüler füllt sich während des Waschzyklus nicht mit Wasser - Welche Teile sind zu prüfen?

Die häufigsten Teile in Ihrer Spülmaschine, die dazu führen, dass sie sich NICHT MIT WASSER FÜLLEN, sind die folgenden:



1 - Schwimmerschalterbaugruppe
Wenn während eines Waschzyklus Wasser in die Spülmaschine gefüllt wird, „schwimmt“ ein kleiner Plastikschwimmer nach oben. Wenn der Schwimmer eine bestimmte Höhe erreicht, schaltet der Schalter, an dem er angebracht ist, das Wasser ab. Dieser Schalter ist so, dass der Geschirrspüler nicht überfüllt und ausläuft oder überflutet. Dies ist eher eine Sicherheitsfunktion, kann aber auch das Problem KEIN WASSER verursachen. Dieser Schwimmer kann stecken bleiben, beschädigt werden oder Speisereste aufweisen. Wenn der Schwimmer oder Schwimmerschalter beschädigt ist oder nicht richtig funktioniert, verhindert dieser Zustand, dass sich der Geschirrspüler mit Wasser füllt. Was Sie tun müssen, ist einfach die Schwimmerbaugruppe in der Spülmaschine zu überprüfen. Sobald Sie es gefunden haben, können Sie überprüfen, ob es festsitzt, beschädigt oder mit Speiseresten verstopft ist. Daher bewegt es sich nicht und der Geschirrspüler füllt sich nicht mit Wasser. Ersetzen Sie entweder den Schwimmerschalter, das Schwimmerteil selbst oder reinigen Sie es, damit es sich richtig auf und ab bewegen kann.

Schalter für Schwimmer der Geschirrspülmaschine ersetzen - Nicht mit Wasser füllen Ersetzen oder positionieren Sie den Schwimmer der Geschirrspüler-Schwimmerbaugruppe, wenn Sie nicht mit Wasser füllen!

2 - Wassereinlassventil
Das Wassereinlassventil lässt das Wasser in Ihre Spülmaschine. Die Wasserleitung ist daran angeschlossen und ein Magnet wird aktiviert, um das Wasser in die Spülmaschine zu lassen. Der Geschirrspüler füllt sich möglicherweise nicht mit Wasser, wenn das Filtersieb des Wasserventils durch Schmutz blockiert ist. Holen Sie sich Zugang zum Wassereinlassventil und reinigen Sie es gründlich. Das Reinigen des Filters kann das Problem lösen. Wenn das Wassereinlassventil nicht verschmutzt ist, liegt möglicherweise ein defektes Wassereinlassventil vor. Wenn ja, überprüfen Sie dies mit einem Messgerät, um sicherzugehen. Stellen Sie sicher, dass alle Kabel sicher und angeschlossen sind. Überprüfen Sie die Verkabelung auf Durchgang. Wenn Sie feststellen, dass das Ventil defekt ist, testen Sie das Ventil mit einem Messgerät und ersetzen Sie es, wenn Sie feststellen, dass es defekt ist.

Wassereinlassventil des Geschirrspülers - Ersetzen, wenn der Geschirrspüler nicht mit Wasser gefüllt ist Wassereinlassventil des Geschirrspülers - Ersetzen, wenn der Geschirrspüler nicht mit Wasser gefüllt ist

3 - Türschalter
Wenn der Türschalter zu Ihrem Geschirrspüler defekt ist, füllt er sich nicht mit Wasser. Testen Sie den Türschalter mit einem Messgerät und ersetzen Sie ihn gegebenenfalls.

4 - Ablassventil / Magnet
Das Ablassventil des Geschirrspülers wird von einem Ablassmagneten gesteuert. Wenn dieser Magnet defekt ist, funktioniert das Ablassventil nicht und es kann sein, dass Ihr Geschirrspüler nicht mit Wasser gefüllt ist. Überprüfen Sie das Ablassventil und testen Sie den Magneten, um sicherzustellen, dass er in einwandfreiem Zustand ist. Wenn der Magnet defekt ist, ersetzen Sie ihn durch ein neues OEM-Teil. Siehe unten für Ersatzteile für Geschirrspüler ...

Ersatzteile und Zubehör für Geschirrspüler Ersatzteile und Zubehör für Geschirrspüler -Ventile und Schwimmer

Überprüfen Sie auch, ob das Wasserventil zum Geschirrspüler eingeschaltet ist. Überprüfen Sie das Wasserventil normalerweise unter der Spüle, um sicherzustellen, dass es geöffnet ist und Wasser in die Spülmaschine gelangt. Stellen Sie außerdem sicher, dass keine verbogenen Wasserleitungen vorhanden sind.

HINWEIS: Alle diese Fixierungen des Wassers an Ihren Spülmaschinenmethoden funktionieren für alle Spülmaschinenmarken, einschließlich Electrolux , Bosch , GEBEN , Whirlpool , und mehr...



So reparieren Sie eine Spülmaschine, die sich nicht mit Wasser füllt
Wenn sich Ihr Geschirrspüler nicht mit Wasser füllt, liegt das Problem möglicherweise an einem schlechten Wassereinlassventil!

Fragen zu Geschirrspülern, die sich während des Waschzyklus nicht mit Wasser füllen? Bitte teilen Sie uns Ihre Fragen und Kommentare mit, wenn die oben genannten Vorschläge und Korrekturmethoden für Sie nicht funktioniert haben.