Funktionsweise elektrischer Teile, Steuerungen und Geräte des Geräts

Gerätereparaturmesser

Haushaltsgeräte verwenden Schaltkreissteuerungs- und Sicherheitsvorrichtungen sowie Widerstandslasten, um unser Leben erheblich zu erleichtern. Ein einfaches Verständnis der Funktion und des Erscheinungsbilds der in Geräten verwendeten elektrischen Teile sowie der Schaltplansymbole zur Darstellung ihrer Verwendung bietet Ihnen einen großen Vorteil bei der Fehlerbehebung und Reparatur von Problemen mit Haushaltsgeräten. Es mag auf den ersten Blick etwas überwältigend erscheinen ... Beginnen Sie mit einem Aspirin und dem Strom 101 Seite und ich denke, du wirst dich ein bisschen besser fühlen.

Wandler | Thermostat | Thermistor | Lichtabhängiger Widerstand | Motor
Spule | Summer | Sicherung | Widerstand | Heizung | Lampe | Rheostat
Potentiometer | Timer | Transformator | Diode | Kondensator | Boden | Schalter



Wandler:

Ein Wandler ist ein Gerät, das eine Art von Energie in eine andere umwandelt. Die Konvertierung kann nach oder von erfolgen elektrisch , elektromechanisch , elektromagnetisch , photonisch , Photovoltaik oder irgendeine andere Form von Energie. Bei Geräten bedeutet der Begriff Wandler üblicherweise die Verwendung als Sensor oder Detektor. Jedes Gerät, das Energie umwandelt, kann jedoch als Wandler betrachtet werden.

Thermostat:

Ein Thermostat ist ein Gerät zur Regulierung der Temperatur eines Systems, so dass die Temperatur des Systems nahe einem gewünschten Niveau gehalten wird. Fast alle Geräte verwenden Thermostate in gewisser Kapazität. Ein Kühlschrank verwendet Thermostate, um die Innentemperaturen sowie die Notwendigkeit und Länge der Abtauzyklen zu regulieren. Waschmaschinen verwenden Thermostate zur Steuerung der Wassertemperaturen. Trockner verwenden Thermostate, um die Trommeltemperatur zu regulieren und vor Brandgefahr zu schützen. Kochgeräte verwenden Thermostate, um eine optimale Kochtemperatur aufrechtzuerhalten. Thermostate werden in zwei Hauptvarianten hergestellt: Bimetallthermostate mit fester Temperatur, die bei einer festgelegten Temperatur öffnen oder schließen, und Thermostate mit variablem Widerstand, die die Widerstandsniveaus bei Temperaturänderung schwanken, um ein Temperaturregelsystem zu betreiben.

Thermistor:

Gerätethermistor

Ein Thermistor ist ein Sensor, der schwankt Widerstand Wert mit Temperaturänderung; Dieser Widerstandswert kann dann von einem Steuerungssystem interpretiert werden. Thermistoren werden häufig von elektronisch gesteuerten Trocknern wie dem Whirlpool Duet-Trockner oder dem Maytag Bravos-Trockner verwendet, um die Trommeltemperatur des Trockners zu messen. Die Steuerung kann dann den Brenner oder das Heizelement des Trockners ein- oder ausschalten, um eine genauere Trommeltemperatur aufrechtzuerhalten.

Lichtabhängiger Widerstand (LDR):

Gerät LDR

Ein LDR ist ein Sensor, der Licht verwendet, um seine zu ändern Widerstand Wert nimmt der Widerstand ab, wenn die Helligkeit des auf den LDR fallenden Lichts zunimmt. Lichtabhängige Widerstände werden häufig am Spender eines Kühlschranks verwendet, um das Nachtlicht des Kühlschranks bei Bedarf automatisch aus- und einzuschalten.

Motor:

Trockner Motor Kompressor Gerätemotor

Ein Motor ist ein Wandler , die elektrische Energie in kinetische Energie (Bewegung) umwandelt. Ein Motor kann mehrere Drehzahlen oder Drehrichtungen haben. Die meisten AC- und DC-Motoren, die üblicherweise in Geräten verwendet werden, verwenden a Spule oder mehrere Spulen, die als Stator bezeichnet werden, um ein rotierendes Magnetfeld zu erzeugen, das bewirkt, dass sich der Rotor des Motors dreht.

Induktor, Spule oder Magnet:

Trockner Coils

Eine Drahtspule, die ein elektromagnetisches Feld erzeugt, wenn Strom durch sie fließt. Eine Spule kann als verwendet werden Wandler Umwandlung elektrischer Energie in mechanische Energie durch physikalisches Ziehen unter Verwendung eines temporären Magnetfelds oder im Fall eines Induktors, der bestimmte metallische Materialien magnetisch anregt, um Wärme zu erzeugen. Eine der häufigsten elektrischen / mechanischen Komponenten in Haushaltsgeräten ist der Magnet. Ein Magnet ist eine elektromagnetische Spule, die an einem Metallpfosten zieht, der ein internes Ventil öffnet, oder einen Hebel oder Schalter betätigt, um zum richtigen Zeitpunkt automatisch eine mechanische Funktion auszuführen.