Geschirrspüler lässt sich nicht einschalten - So reparieren Sie

Wenn dein Geschirrspüler lässt sich nicht einschalten Oder fangen Sie an, hier sind einige Dinge, die Sie überprüfen sollten, bevor Sie einen Techniker anrufen. Die häufigsten Probleme mit a Spülmaschine bekommt keinen Strom oder Lichter gehen nicht an Sind unten aufgeführt. Sie können die folgenden Schritte ausführen, um Ihren Geschirrspüler zu reparieren und wieder in Betrieb zu nehmen. Die folgenden Probleme sind in der Reihenfolge der wahrscheinlichsten Ursachen aufgeführt, beginnend am Anfang der Liste.

Geschirrspüler gewonnen

Hinweis: Die meisten Geschirrspüler (ob Maytag , Küchenhilfe , Frigidaire , Kenmore , Whirlpool , und Bosch ) arbeiten auf die gleiche Weise. Verwenden Sie diese Anleitung zu Fehlerbehebung bei Ihrem Geschirrspüler funktioniert für alle Geschirrspüler auf dem heutigen Markt.



Fehlerbehebung beim Geschirrspüler ohne Strom

Spülmaschine Strom bekommen?
Wenn Ihre Spülmaschine nicht aufleuchtet oder nicht mit Strom versorgt wird, überprüfen Sie, wo die Spülmaschine in die Wand eingesteckt ist. Stellen Sie sicher, dass es angeschlossen ist. Wenn es sich bei der Steckdose, an die der Geschirrspüler angeschlossen ist, um eine GFI-Steckdose handelt, stellen Sie sicher, dass sie nicht ausgelöst hat. Setzen Sie das GFI bei Bedarf zurück. (Um sicherzustellen, dass die Steckdose mit Strom versorgt wird, können Sie den Geschirrspüler ausstecken und etwas anderes anschließen, um sicherzustellen, dass die Steckdose mit Strom versorgt wird.) Wenn der Geschirrspüler angeschlossen ist und der GFI nicht ausgelöst hat, überprüfen Sie den Schalter an der Wand und stellen Sie sicher, dass er nicht ausgelöst hat und eingeschaltet ist.

Türschalter defekt?
Das nächste, was dazu führen kann, dass Ihr Geschirrspüler nicht anspringt, ist der Türschalter. Dieser Türschalter wird manchmal auch als a bezeichnet Türschloss oder Tür Verriegelungsschalter . Dieser Schalter ist ein Sicherheitsmerkmal und sorgt dafür, dass der Geschirrspüler bei geöffneter Tür nicht läuft. Wenn Ihr Geschirrspüler nicht startet, ist dieser Schalter möglicherweise defekt. Dieser Schalter befindet sich in der Türverkleidung. Um festzustellen, ob der Türschalter defekt ist, entfernen Sie das Bedienfeld, suchen Sie den Türschalter und testen Sie ihn auf Durchgang.

Durchgebrannte Thermosicherung?
Ein weiterer Teil Ihres Geschirrspülers, der dazu führen kann, dass er nicht anspringt, ist möglicherweise die Thermosicherung. Diese Sicherung ist so ausgelegt, dass sie durchbrennt, wenn der Geschirrspüler überhitzt. Wenn diese Sicherung durchbrennt, muss sie entfernt und ersetzt werden, damit Ihr Geschirrspüler funktioniert. Bei den meisten Geschirrspülern befindet sich die Thermosicherung im Bedienfeldbereich. Um festzustellen, ob die Thermosicherung defekt ist, entfernen Sie das Bedienfeld, suchen Sie die Sicherung und testen Sie sie auf Durchgang.

Türverriegelung gebrochen?
Der Teil, der die Tür Ihres Geschirrspülers geschlossen hält, wird als Türverriegelung bezeichnet. In 99% der Fälle besteht dieser Riegel aus Kunststoff. Wenn dieser Riegel gebrochen oder gerissen wird, kann Ihre Tür nicht richtig geschlossen werden. Um festzustellen, ob Ihre Türverriegelung schlecht ist, überprüfen Sie die Tür Ihres Geschirrspülers und stellen Sie sicher, dass die Verriegelung nicht beschädigt ist.

Hauptsteuerplatine defekt?
Die Steuerplatine in Ihrem Geschirrspüler versorgt alle Komponenten mit Strom. Wenn Ihre Spülmaschine nicht startet, kann dies bedeuten, dass das Board schlecht ist. Wenn Sie alle anderen oben genannten Schritte getestet und bestätigt haben, ist die Steuerplatine in Ihrem Geschirrspüler höchstwahrscheinlich defekt, und ein Austausch wäre an dieser Stelle eine clevere Option.


Was tun, wenn der Geschirrspüler nicht startet?

Haben Sie andere Methoden zur Fehlerbehebung für einen Geschirrspüler, der nicht startet? Bitte helfen Sie allen Personen, die diese Seite lesen, um Hilfe zu suchen, und lassen Sie Ihre Fehlerbehebungsmethode unten. Vielen Dank.