So reparieren Sie eine Waschmaschine, die während des Schleuderzyklus Geräusche macht

Ob dein altes oder neues Waschmaschine macht Geräusche während des Schleuderganges Wir haben hier einige nützliche DIY-Reparaturtipps, um Ihre Maschine zu reparieren. Eine Waschmaschine, die beim Drehen ein lautes Geräusch macht, bedeutet, dass ein Teil abgenutzt oder locker ist.

Das Problem, das das laute Geräusch verursacht, können verschiedene Teile in Ihrer Waschmaschine sein. Wenn das laute Geräusch nur auftritt, wenn sich die Unterlegscheibe im Schleudermodus befindet, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass das Hauptwannenlager abgenutzt ist. Um Ihre Waschmaschine selbst zu reparieren, müssen Sie möglicherweise Ihre finden Reparaturhandbuch für die Waschmaschine .

Waschmaschine macht Geräusche während des Schleuderzyklus Waschmaschine macht Geräusche während des Schleuderzyklus



Gründe, warum eine Waschmaschine im Schleudermodus Geräusche macht:
1. Hauptwannenlager defekt
2. Hauptantriebsscheibe
3. Motorkupplung verschlissen
4. Schlechte Kupplung
5. Antriebsriemen verschlissen
6. Verstopfte oder beschädigte Abflusspumpe
7. Das Getriebe ist abgenutzt
8. Stoßdämpfer (Frontlader-Unterlegscheiben)
9. Federn oder Dämpfungsgurte (Toplader-Unterlegscheiben)
10. Rührzahnräder aka 'Rührhunde' (Toplader Unterlegscheiben)

MÜSSEN SIE MASCHINENTEILE WASCHEN?Über 6.000 Neu und Rabatt
Ersatzteile für Unterlegscheibe Für ALLE Waschmaschinenmodelle

Wenn sich die Unterlegscheibe dreht, fährt sie auf einem Lager Dadurch kann sich die Wanne ohne Widerstand frei bewegen. Wenn dieses Lager abgenutzt ist, ist ein lautes Geräusch zu hören, wenn sich die Unterlegscheibe dreht . Ein guter Weg, um festzustellen, ob Ihr Waschmaschinenproblem das Hauptwannenlager ist, besteht darin, dass das Waschmaschinengeräusch mit der Zeit schlechter oder lauter wird. Dies bedeutet, dass das Lager abgenutzter wird und kurz vor dem vollständigen Ausfall steht.

Das Lager in Ihrer Waschmaschine ist ein kreisförmiges Metallobjekt, in dem sich viele kleine Metallkugeln befinden. Diese kleinen Metallkugeln im Lager sitzen in einer Schiene und bewegen sich, wenn sich die Unterlegscheibe dreht. Wenn sich das Wannenlager abnutzt, können normalerweise die kleinen Metallkugeln nacheinander herausfallen und das Geräusch verursachen, das Sie hören.

(Wenn es sich bei Ihrer Waschmaschine um eine Frontlader-Waschmaschine handelt, öffnen Sie die Tür und drehen Sie die Trommel von Hand. Wenn Sie ein Reibgeräusch hören oder die Trommel ungleichmäßig dreht, ist das Hauptwannenlager höchstwahrscheinlich schlecht und muss ersetzt werden.)

Waschmaschinenwannenlager Waschmaschinenwannenlager


Die Waschmaschine hat während des Schleuderzyklus Geräusche

Das Lager kann auch ohne Schmierung sein. Wenn der Ton, den Sie hören, eher ein ist Quietschgeräusch als ein Knirschen Dies kann bedeuten, dass das Lager mit einem mechanischen Fett geschmiert werden muss. Wenn das Geräusch eher ein Schleifgeräusch ist, bedeutet dies normalerweise, dass das Lager auseinander fällt und so schnell wie möglich ausgetauscht werden muss.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass das Hauptwannenlager Ihrer Unterlegscheibe abgenutzt ist, ist der Reparaturprozess einer der schwierigsten, den Sie selbst durchführen können. Ein verschlissenes Lager kann auch die Wanne der Unterlegscheibe beschädigen. Dies bedeutet, dass die Wanne (innen oder außen) möglicherweise ebenfalls ersetzt werden muss.

Eine Waschmaschine, die während des Schleuderzyklus ein lautes Geräusch macht, kann auch durch a verursacht werden defekte Antriebsscheibe . Auf der Riemenscheibe fährt der Riemen (falls zutreffend für Ihre Waschmaschine), um Ihre Waschwanne zu drehen.

Die Riemenscheibe kann aus Kunststoff oder Metall bestehen. Es könnte einfach abgenutzt oder locker sein. Um herauszufinden, ob die Antriebsscheibe das Geräusch verursacht, müssen Sie die Unterlegscheibe auseinander nehmen und die Riemenscheibe auf Anzeichen von Beschädigungen untersuchen.

WASHER MOTOR PULLEY WASHER MOTOR PULLEY

Das Motorkupplung könnte auch die Ursache für das laute Geräusch sein. Die Motorkupplung in Ihrer Unterlegscheibe verbindet das Unterlegscheibengetriebe mit dem Motor.

Es besteht aus Kunststoff und ist so konstruiert, dass es bricht, wenn die Waschmaschine überlastet wird. Dadurch werden Motor und Getriebe nicht beschädigt. Die Motorkupplung ist eine einfachere Reparatur und kann von den meisten Menschen durchgeführt werden.

Waschmaschine Waschmaschine Motorantrieb Kupplung Kupplung

Das Kupplung in einer Waschmaschine verbindet die innere Waschwanne mit dem Getriebe. Durch die Kupplung erreicht die Unterlegscheibe allmählich die richtige Drehzahl.

Wenn die Kupplung abgenutzt ist, kann es beim Drehen der Unterlegscheibe zu Geräuschen kommen. Eine defekte Kupplung muss entfernt und ersetzt werden, um das Geräusch zu stoppen.

Waschmaschinenkupplung Waschmaschinenkupplung

Das Gürtel in Ihrer Waschmaschine kann abgenutzt werden und beim Drehen Geräusche verursachen. Wenn der Riemen abgenutzt ist, ersetzen Sie ihn. Das Ersetzen des Antriebsriemens an einer Waschmaschine ist eine einfache Aufgabe und kann online zu einem günstigeren Preis bestellt werden.

Waschmaschinenriemen Waschmaschinenriemen

Das Ablaufpumpe In Ihrer Waschmaschine, die das Wasser ablässt, kann es verstopfen oder beschädigt werden. Im Schleudermodus kann Ihre Waschmaschine das Wasser mithilfe der Ablasspumpe ablassen.

Wenn das laute Geräusch nur in bestimmten Intervallen während des Schleuderzyklus auftritt, kann es sich um die Abflusspumpe handeln. Normalerweise kann dies behoben werden, indem einfach die Abflusspumpe entfernt und alle Schmutzpartikel entfernt werden, die sie verstopfen und das Geräusch verursachen.

Ablasspumpe für Waschmaschine Ablasspumpe für Waschmaschine

Der nächste Teil Ihrer Waschmaschine, der ein lautes Geräusch verursachen kann, ist der Übertragung . Wenn das Getriebe schlecht ist, überwiegen normalerweise die Kosten für die Reparatur die Kosten für eine neue Waschmaschine.

Wenn Sie eine Frontlader-Waschmaschine haben, haben sie alle Stoßdämpfer . Die Stoßdämpfer werden verwendet, um die Wannenbewegung während des Schleuderzyklus zu zentrieren.

Diese Stoßdämpfer sind vom Unterlegscheibenrahmen mit der Außenwanne verbunden. Wenn die Stoßdämpfer in Ihrem Frontlader schwach werden, gibt die Waschmaschine während des Schleuderzyklus ein lautes Knallgeräusch von sich.

Stoßdämpfer für Waschmaschine Stoßdämpfer für Waschmaschine

Toplader-Unterlegscheiben haben normalerweise Federn oder Dämpfungsbänder, die die Wanne zentriert halten. Wenn eine Feder oder ein Riemen herunterfällt oder schwach wird, ist im Spin-Modus ein lautes Geräusch zu hören. Ersetzen Sie einfach den Riemen, die Feder oder die Federn, um dieses Problem zu beheben.

Federfedern der Waschmaschine Federfedern der Waschmaschine

Rührzahnräder werden verwendet, um den oberen Teil von doppeltwirkenden Rührwerken (Top-Load-Unterlegscheiben) zu betreiben. Sie greifen in die Zahnräder im Innenbereich des Rührwerks ein, wenn es sich in eine Richtung dreht. Sie lösen sich, wenn das Rührwerk seine Richtung umkehrt. Dadurch kann der obere Teil des Rührwerks nur in eine Richtung ratschen.

Der untere Teil bewegt sich in beide Richtungen. Die Zahnräder bestehen aus Kunststoff und nutzen sich bei regelmäßigem Gebrauch ab. Sie beginnen zu rutschen und machen ein knirschendes Geräusch. Eine andere Möglichkeit, um sicherzustellen, dass dieser Teil schlecht ist, besteht darin, dass Sie feststellen, dass sich der obere Teil des Rührwerks nicht in einer gleichmäßigen Bewegung bewegt. Entfernen Sie die obere Hälfte des Rührwerks, um festzustellen, ob die Zahnräder abgenutzt sind.

Waschmaschine Rührwerke oder Hunde

Auf der Suche nach FEHLERCODES FÜR WASCHMASCHINEN ?
Hier sind Fehlercodes zum Verschieben , Viel , Baggerlader , Bosch , Frigidaire , GEBEN ,
Heißer Punkt , Kenmore , LG , Maytag , Samsung , und Whirlpool Unterlegscheiben.
Hier ist eine Webseite mit ALLE FEHLERCODES für alle Waschmaschinen .

Kennen Sie andere häufige oder ungewöhnliche Gründe, warum eine Waschmaschine während des Spinnzyklus Geräusche macht? Bitte helfen Sie allen anderen Lesern und hinterlassen Sie unten einen Kommentar.